Geldbildung – eine sichere Anlage

Es dürfte vollkommen klar sein, daß Bildung in Geldfragen unbedingt wichtig ist, um finanziell unabhängig und frei zu sein. Natürlich ist das nur eine notwendige Voraussetzung. Es gehören eine ganze Reihe von weiteren dazu. Dies scheint aber eine der wichtigsten zu sein.

Ich habe im Internet ein sehr schönes, kurzes Video (8 min.) in Form einer leicht verstehbaren Animation entdeckt zum Thema Geldbildung.

  • Das Geheimnis des reichsten Mann von Babylon
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

  • Die Geldbörse klingeln lassen
  • Das Glück liebt die Tatkräftigen
  • Die 5 Gesetze des Goldes
  • Der Schutz der Babylonischen Mauern

Die Autoren Rob & Dave von 5 IDEEN haben noch viele weitere solcher Bildungsvideos auf ihrem Videokanal bei Youtube.

Und hier gibt es das zugrundeliegende Buch zur Geldbildung zu bestellen, wahrscheinlich eine gute und sichere Anlage:

Sind Grüne Geldanlagen sicher?

Es gibt Menschen, die sich der problematischen Situation der Umwelt bewußt sind und sich nach so genannten Grünen Geldanlagen umsehen. Und das nicht nur als Alibi, sondern aus tiefem Herzen. Das ist zwar nach meinen Erfahrungen nur eine kleine Minderheit der Menschen, aber diese wächst.

Und immer wenn ein Bedarf entsteht, entwickeln sich auch Angebote dafür. Initiatoren bieten das Gesuchte an. Das ist erstmal vollkommen in Ordnung und gut. Kann doch so durch ein gestiegenes Umweltbewußtsein die Welt ein bisschen besser gemacht werden.

Und was ist dazu geeigneter als Geld? Wir kennen ja alle den Spruch: Geld regiert die Welt...

Doch dann sind wir bereits bei den Problemen von Grünen Geldanlagen.

Lesen Sie hier weiter...

Sichere Anlage Silber

Silber ist definitiv eine sichere Anlage. Auch hier kann man in der Geschichte suchen. Dieses Metall wurde ebenfalls immer geschätzt und zur Wertaufbewahrung genutzt.

Im Gegensatz zu Gold hat Silber allerdings einen entscheidenden Vorteil: es wird heute von vielen Industrien benötigt und ist nicht durch andere Stoffe ersetzbar!

Zwar ist der Gebrauch in der Filmindustrie durch Digitalfotografie und -film erheblich zurückgegangen, dafür benötigen andere Industrien dieses edle Material um so mehr, z.B. die Medizin, die Solartechnik, die Elektrotechnik u.v.a.

Dieses Metall ist in größerem Umfang als Gold auf der Erde vorhanden, es ist aber
trotzdem seltener. Wie kann das sein? Dazu schreibe ich etwas in einem der nächsten Artikel.

Eine kleine persönliche Geschichte soll verdeutlichen, welche Bedeutung Silber hat und immer haben wird.

Lesen Sie hier weiter...

Sichere Anlage Gold

Gold ist eine sichere Anlage. Wer daran Zweifel hat, sollte sich ein wenig in der Geschichte umsehen. Seit Tausenden von Jahren wird dieses edle Metall geschätzt und zur Wertaufbewahrung genutzt.

Allerlei "Experten" reden heute von früh bis spät von "altertümlichen Relikten", von Kursverlusten, niedrigen Preisen, Spekulation mit Gold, vergleichen es mit anderen Geld- und Sparanlagen sowie Investitionsmöglichkeiten und bemängeln die fehlenden Zinsen.

Je nach Standpunkt, den man einnimmt, mag das sogar richtig sein. Wenn man Gold als Spekulationsobjekt betrachtet und dann ggs. sogar Käufe finanziert - wie es nicht selten geschah - kann das natürlich in einem Drama enden. Das wäre dann keine sichere Anlage gewesen.

Eine kleine Geschichte soll verdeutlichen, um was es wirklich bei der sicheren Anlage Gold geht:

Lesen Sie hier weiter...

Sind Kapitallebensversicherungen sicher?

Sind Kapitallebensversicherungen sichere Anlagen? Schauen Sie sich diesen kurzen Ausschnitt aus einem meiner Videos an, woraus solche Versicherungen hauptsächlich bestehen. Vielleicht wußten Sie von dieser unglaublichen Regelung noch nichts...

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Und was sagt uns dazu die Geschichte? Geldwerte wurden in der Vergangenheit mehrfach vollständig entwertet, durch Inflation und Hyperinflation, Krieg und Währungsreform, durch staatliche Enteignung, durch Finanzkrisen und Spekulation. Eine Enteignung in der jüngeren Geschichte fand in Ungarn statt. Von Griechenland brauchen wir sicher nicht zu reden. Dort werden entsprechende Policen genau wie die Sparguthaben bei den Banken knallhart rasiert werden.

Wie ist aber die Situation bezüglich dieser Sparform in Deutschland?

Lesen Sie hier weiter...